o O XAERO O o277,051 (173,400)Austria

o O XAERO O o has won 8,243 Achievements and 16 Challenges in 303 games and 6 apps

Registered on 02 Jun 09 | Last visited 08 Nov 16 | Last scanned today at 16:45 by TA Scanner 1

277,051 TrueAchievement PointsTrueAchievement Ratio: 1.5978TrueAchievement Site Rank: 11,009 out of 331,698Achievement Completion Percentage: 63.02% (Includes owned DLC) - 129 more achievements required to reach 64%
Registered on 02 June 2009 (Year 2 - beta)5 friends54 completed games (Includes owned DLC)1 community eventGaming Session score of 2.00 (2 positive, 0 neutral, 0 negative)6 solutionsSolution vote ratio: High1 video solution7 comments10 votes made
,.~*'RPG¤LØv€R'*~.,
o O XAERO O o

Latest Blog Post

Sep
12
Metal Gear Solid
External image


1987 begann die Serie mit Metal Gear auf dem MSX2 und wurde auch auf andere Systeme portiert.

Die Story von Metal Gear beginnt in Outer Heaven, einer Künstlichen Insel die an eine Bohrinsel erinnert vor Südafrika. Von den anderen Nationen wird sie als Bedrohung angesehen da es sich bei dieser Festung um eine eigene Nation von Söldnern handelt die sehr gut bewaffnet ist und zu allem Überfluss auch noch eine Geheimwaffe mit Nuklearen Ausmaß besitzen. Der Leiter der Spezialeinheit FOXHOUND, Big Boss, sendet Gray Fox seinen besten Agenten nach Outer Heaven um den Treiben ein Ende zu bereiten. Allerdings Erfolglos. Nun muss Solid Snake zur Festung reisen, Gray befreien und Outer Heaven zerschlagen. Ihr befreit Gray und findet heraus das
*** Spoiler - click to reveal ***
... es bei der Mission nicht mit rechten Dingen zugeht.

External image



1990 kam dann der 2 Teil der Serie nicht zu verwechseln mit Metal Gear: Snakes Revenge für den NES der nicht zu der Serie gehört.

In Zentralasien geht es diesmal um Öl bzw. eine neue Art von Öl die von einem Biologen entwickelt wurde weil die Welt vor einer Ölkrise steht. Der Biologe und die Formel werden entführt und Oberst Campbell holt Solid Snake zurück zu Foxhound um den Konflikt zu beenden.
*** Spoiler - click to reveal ***



Mit diesen beiden Spielen hat die Serie begonnen und Hideo Kojima konnte sich verwirklichen und beweisen. Damals hatte die Hardware jedoch schnell ihre Grenzen und schon Dinge wie Kugeln darstellen machte Probleme bei den Pixelabenteuer. So kam Hideo auf das Konzept des Schleichen und baute eine Story bei der man sich lautlos zu seinem Ziel begeben sollte.

External image


Metal Gear Solid war in vieler Hinsicht ein Meilenstein und mit Sicherheit eines der eindrucksvollsten spiele seiner Zeit auf der Playstation.

Es ist die Fortsetzung von MG 2 und Spielt 6 Jahre danach. Ein Terroristengruppe bedroht die US Regierung mit Atomsprengköpfen und fordert die sterblichen Überreste von Big Boss. Zusätzlich zu der Atomaren Bedrohung haben sie zwei wichtige Geiseln, den DARPA-Chef Donald Anderson sowie ArmsTech-Präsident Kenneth Baker was die Vernichtung der Basis erschwert.

Solid Snake wird aus den Ruhestand gebeten um die Terroristen zu stoppen da er ja schon Erfahrung mit Big Boss und seiner "Gang" hat. Im laufe der Geschichte entwickelt sich die Story immer komplexer und am Ende erfährt man das
*** Spoiler - click to reveal ***




External image


in Metal Gear Solid 2 Spielt ihr anfangs mit Solid Snake der mittlerweile mit Otacon für die UN arbeitet und ein Schiff der Marines infiltriert um Beweise zu sammeln das ein neuer Metal Gear existiert der konzipiert wurde um andere Metal Gear zu vernichten, Metal Gear RAY. Russische Terroristen übernehmen das Schiff und Ocelot versenkt es und entwendet Metal Gear, die Schuld bekommt Snake und gilt seitdem als Terrorist. Allerdings handelt es sich dabei nicht um das Hauptspiel. Jahre danach spielt ihr mit Raiden auf der Big Shell Plattform die über dem Schiff gebaut wurde angeblich wegen Umweltproblemen. Raidens Auftrag ist es den Präsidenten zu retten und die Terroristen „Sons of Liberty“ auszuschalten.


Nach dem ersten Teil „Metal Gear Solid“ (der nicht in der HD collection enthalten ist) ist das Spiel wieder eine große Weiterentwicklung in Sachen stealth, ihr könnt jetzt über Geländer springen und mit Gegnern interagieren. Außer im Nahkampf oder Fernkampf zu bekämpfen könnt ihr sie "Aufhalten" indem ihr euch von hinten an schleicht und auf sie Zielt. Der Gegner ergibt sich und Hinterlässt euch Gegenstände. Dabei gibt es auch detailreiche Unterschiede. Manche Gegner lassen sofort Gegenstände fallen andere reagieren mit "Willst du mich töten? dann drück ab!" solche Wiederporste lassen sich mit einem Schuss in die Hand oder Fuß oder dem Ausrüsten einer richtig Großen Waffe umstimmen. Ihr könnt die Gegner auch ziehen und beispielsweise in Schränken verstecken. Das verhalten generell wirkt sehr intelligent. Gegner rufen sofort Verstärkung wenn sie euch sehen die aus Spezialeinheiten mit Schildern besteht. Versteckt ihr euch in einem Spind Raum wird jeder Spind durchsucht 2 Wachen sichern den Spind und einer öffnet die Türe ganz in Spezialeinheiten style. Das ganze wirkte damals natürlich um einiges aufregender als Heute allerdings sucht man ein vergleichbares Spiel bis heute vergebens bis auf die Metal Gear Nachfolger. In der HD Collection sind die VR Missionen inkludiert sowie alle anderen Bonusdinge die beim ersten Release erst später nachkamen. Auch Metal Gear und Metal Gear 2 sind hier unter „Extras“ enthalten.

 Soldaten können überfallen werden. Soldaten können überfallen werden.


 Oder in Schränke gepackt werden. Oder in Schränke gepackt werden.



Die Verbesserungen in der HD collection beziehen sich hauptsächlich auf die Charaktermodelle und die Darstellung auf den neuen 16:9 Tv Modellen. Auch der Sound wurde ordentlich angepasst.

Die Story wird von Stunde zu Stunde verwirrender. Mit Feedback ist sie eigentlich leicht zu verstehen allerdings muss man dazu alle Vorgänger Spielen.

Raiden war wohl auch nicht gerade der Liebling da sich die Fans an Snake gewöhnt hatten der übrigens Snake Plissken (Kurt Russell) aus Flucht aus L.A nachempfunden ist den Hideo Kojima sehr mag.

External image


Diesmal springt man in der Zeit zurück, ich meine nicht im Spiel sondern von der Story. Eure Mission beginnt im Dschungel als „Snake“ der stark an Snake aus den anderen Teilen erinnert aber wie sich im Laufe des Spiels herausstellt nicht unser gewohnter Held ist. Eigentlich offensichtlich da Snake 1964 noch nicht geboren war. Euer Auftrag ist es einen Russischen Wissenschaftler zu finden welcher auch schnell gefunden ist und gerade bei der Flucht, kommt euch eure Mentorin entgegen... The Boss... eine Blonde Vollbusige Frau die euch Ausgebildet hat und mit der ihr zusammen eine Kampftechnik namens CQC entwickelt habt. Sie scheint die Technik besser zu beherrschen da sie euch gleich mal aufs Kreuz legt und euch klar macht das sie zu den Russen übergelaufen ist, den Professor mit nimmt und ein paar neuartige Atomsprengköpfe ebenfalls. Um das mal zu verdauen wirft sie euch übers Brückengeländer ins Wasser und eure richtige Mission kann beginnen.


 The Boss und Snake. The Boss und Snake.


Ihr wacht nach eurem Sturz auf und als erstes werdet ihr mit dem Erste Hilfe System vertraut gemacht. Ihr müsst selbst eure Wunden versorgen. Schnitte nähen, kugeln mit Messer entfernen, Verband anlegen und Blutegel mit Zigarren weg brennen. Für jedes Wehwehchen gibt es eine Heilung, solltet ihr euch nicht versorgen verliert ihr stetig Energie. Erstmals versorgt könnt ihr euch gleich um euren Magen kümmern. Tiere sind Zahlreich vorhanden die ihr jagen könnt. Schläfert ihr sie ein kommen sie in eine Box und können bei Bedarf gegessen werden. Tötet ihr sie verrotten sie langsam in Inventar und euch wird schlecht wenn ihr sie dann esst. Dabei lässt euch Snake wissen ob es ihm schmeckt oder ob ihr lieber was anderes jagen solltet. Weiteres gibt es Tiere die giftig sind und euch somit auch vergiften wenn ihr an ihnen knabbert. Pilze die euch einschlafen lassen und auch welche die leuchten und eure Batterien für Geräte aufladen.


 Eure Wunden müsst ihr selbst versorgen. Eure Wunden müsst ihr selbst versorgen.



Der Dschungel generell ist ein idealer Schauplatz für Stealth. Ihr könnt euch jederzeit umziehen um eure Tarnung anzupassen und das Gesicht bemalen. Wer jetzt meint „das ist eh nicht notwendig“ sollte mal auf einem angemessenen Schwierigkeitsgrad spielen. Die Gegner unterscheiden sich insofern vom Vorgängerteil das sie teilweise selbst schwer zu entdecken sind und Verstärkung in Ausmaßen bis zu Helikoptern anfordern. Ihr könnt sie auch überraschen und Informationen aus ihnen herauszuquetschen. Codes fürs Funkgerät und dergleichen. Die Bosse die euch erwarten sind wie immer mit einer langen Story geschmückt und bieten euch interessante Kämpfe. The Pain feuert Bienen auf euch und Ocelot verlässt sich auf seine Revolver die er in diesem Teil für sich entdeckt. Auch ein Scharfschützen Duell gegen einen Oldtimer der schon dem ende nahe ist und auch zufällig „The End“ genannt wird bietet euch einiges an Action. Solltet ihr in seine Sicht geraten trifft er garantiert, allerdings nickt er schon mal altersbedingt ein und ihr könnt ihn somit von hinten überraschen.


Neben bei habt ihr noch eine Helferin in Form einer Doppelagentin die euch mit Informationen versorgt und euch Hilft eure Mission zu erfüllen. Der Beginn der Metal Gear reihe hat natürlich viel zu erzählen.
*** Spoiler - click to reveal ***
und was es mit den Philosophen auf sich hat aka. Patriots aka. LaLiLuLeLo. Der Anfang der Mobilen Atomraketen Abschussbasen die sich später zu Metal Gear entwickeln.




External image


Der PSP teil wurde ebenfalls drauf gepackt und für die Konsole angepasst. Zu meiner Überraschung ist das der Längste Teil von allen. Neben der Mainstory die in Missionen aufgebaut ist bietet der Teil über hundert Nebenmissionen und auch einen Multiplayer mode. Auch alle Main und Extra Missionen lassen sich im coop bestreiten.

 Mit bis zu 4 Spielern lassen sich die Missionen bestreiten. Mit bis zu 4 Spielern lassen sich die Missionen bestreiten.


*** Spoiler - click to reveal ***
Es ist die Vorgeschichte zu Metal Gear der Anfang von Big Boss. Die Story ist gut zum Rest der Serie angepasst allerdings beschäftigt man sich nicht im Detail mit der gesamten Metal Gear Story wird man wohl nie alles ganz verstehen. Neben dem Auftrag den ihr übernehmt baut ihr eure Basis „Outer Heaven“ auf und müsst sie auch verwalten. Personal einstellen und Waffenentwicklung bis zur Versorgung und Erste Hilfe. Euer personal bekommt ihr ganz im Guerilla Style indem ihr Soldaten von den Einsätzen entführt und somit rekrutiert. Auch Freiwillige und Kriegsgefangene Schließen sich euch an. Die Missionen sind allesamt wiederholbar und wollen mit einem S Rank abgeschlossen werden um neue Items freizuschalten. Neue Superwaffen sind ein Großer Teil der Story und mit der Zeit startet ihr auch eure eigene Entwicklung einer solchen um im Kriegsgeschäft zu überleben. Für ein PSP Spiel ist es wirklich sehr eindrucksvoll von der Grafik und dem Handling. Ihr könnt euch beim Liegen nicht mehr bewegen allerdings könnt ihr im CQC das ihr jetzt an eure Soldaten weitergebt mehrere Gegner gleichzeitig bekämpfen. Die Rekrutierten Soldaten können ebenfalls gespielt werden und verbessern sich nach abgeschlossenen Missionen.

Der Teil ist zwar der längste allerdings ist das auch nicht verwunderlich mit 120 Nebenmissionen. Spielt man nur die Mainstory ist man ca. so lange wie mit den anderen beiden Teilen beschäftigt. Leider sind die Nebenmissionen sehr wiederholend, ihr macht immer wieder dasselbe nur der Hintergrund ändert sich. Da ihr aber alles im coop bestreiten könnt hat es einen gewissen Reiz und es dauert einige Zeit bis euch die Missionen langweilen. Auch "Monster Hunter" Missionen sind im Spiel versteckt in denen ihr bekannte Monster aus dem Spiel "Monster Hunter" jagen könnt.

 Auch Monster Hunter Missionen sind in Peace walker versteckt. Auch "Monster Hunter" Missionen sind in Peace walker versteckt.


Bis auf die Anpassung für die Konsole hat sich allerdings nicht viel verändert. Die PS3 hat auch noch den Vorteil dass man die Spielstände für die PSP und die PS3 verwenden kann.

External image


Metal Gear Solid 4 Spielt 5 Jahre nach MGS2 im Jahr 2014

Snake ist sichtlich gezeichnet vom Leben als Soldat und hat allen Erwartungen nach vielleicht noch ein Jahr zu leben. Bedenkt man das er den Virus in sich trägt den auch Liquid umgelegt hat
*** Spoiler - click to reveal ***
ist das eine beachtliche Leistung. Nicht zu vergessen altert er auch viel schneller da das Super Soldaten Programm vorsieht ein kurzes Leben als Elite Soldat.

 Auch Snake ist aufgrund der Genmanipulation in die Jahre gekommen. Auch "Snake ist aufgrund der Genmanipulation in die Jahre gekommen.


PMCs bestimmen die Kriegswirtschaft der Welt, Soldaten die mit Nanomaschinen verbessert sind Kämpfen für Geld in Krisenherden auf der ganzen Welt. Gesteuert wird das ganze von einem System namens Sons of the Patriots, etwas von dem wir ja mittlerweile wissen das nicht die Söldner dieser Welt steuern sollte. Snake wird noch einmal in den Einsatz gebeten um seinen Bruder der in Kopf von Ocelot steckt entgegen zu treten.

Grafisch und Technisch ist das Spiel natürlich den anderen weit überlegen und Features wie der Anzug der sich der Umgebung anpasst lassen viele Möglichkeiten offen wie man voran kommt.

Die Bosse sind ebenfalls großes Kino, ihr trefft auf altbekannte sowie hübsche Models. Richtet ihr eure Kamera auf die Damen im Kampf stellen sie das Feuer ein und schmeißen sich in Pose damit ihr schöne Schnappschüsse machen könnt. Da die PS3 den 6axes Controller bekommen hat wurde das Feature auch ins Spiel eingebaut. Ich glaube allerdings nur 2x einmal im Kampf gegen einen Boss und ansonsten jedes mal wenn ihr mit der Frau des Obers geredet habt, mit dem Controller konntet ihr ihre Brüste herumspringen lassen was dazu führte das ich jeden Dialog mit ihr quasi auswendig konnte.


 Die Bosse sind Models die sich ablenken lassen indem ihr eine Kamera auf sie richtet. Die Bosse sind Models die sich ablenken lassen indem ihr eine Kamera auf sie richtet.


Die Spielzeit beträgt ca. 3 Stunden, trotzdem ist man das erste mal Tage beschäftigt, da das Spiel zwischen Sequenzen in Filmlänge hat, und das nicht zu knapp.




Alle Teile können euch Tagelang beschäftigen wobei man anmerken muss das, wenn man die Zwischensequenzen und codec Nachrichten überspringt jedes Spiel 2-3 Stunden dauert. Auch wenn es viele Waffen gibt ist es ein Stealth Spiel und ein absolutes Story Game wer also nicht gerne der Story lauscht wird wohl eher enttäuscht sein allerdings weiß man bei Metal Gear ja worauf man sich einlässt.

Leider ist „Metal Gear Solid“ nicht dabei in der HD collection da eine HD Anpassung wohl zu aufwändig gewesen wäre. Story technisch hat man somit eine Lücke zwischen Metal Gear 2 und Metal Gear solid 2

Im Großen und Ganzen ist Metal Gear eine Klasse für sich die jeder Stealth Fan und Story Fan gesehen haben muss. Man muss aber auch bedenken das wir hier ein Spiel haben das in Asien entwickelt wurde und somit auch den Style versprüht. Bei Kämpfen gegen riesige Maschinen finde ich beispielsweise Japano POP Musik mehr als unpassend wobei unpassende Musik für einen Europäer wohl in Überfluss in der Serie vorhanden ist. Es gibt leider so manche Kleinigkeiten die einem die Illusion und das vertiefen in das Spiel schwer machen. Auch in fast allen Teilen sind Anspielungen sexueller Natur ein geflochten die den Gedanken aufkommen lassen das Hideo ein kleiner Perversling ist. Viele der Weiblichen Figuren kann man in Unterwäsche betrachten auch in Peace walker die 16 jährige Peace
*** Spoiler - click to reveal ***
Natürlich sind diese Dinge Geschmackssache aber eben für meinen Geschmack unpassend.

Trotzdem ist Metal Gear eine meiner Lieblings- Spielserien und ich empfehle jeden sich ein Bild davon zu machen.

Hier die Spiele der Story nach geordnet.

Metal Gear solid 3 Snake Eater (In der HD Collection)
Metal Gear solid Portable Ops (Nur PSP)
Metal Gear solid Peace walker (In der HD collection)
Metal Gear Solid 5 - Ground zeores
Metal Gear Solid 5 - Phantom pain (2015)
Metal Gear (In der HD Collection)
Metal Gear 2 (In der HD Collection)
Metal Gear Solid (PSX, Windows, GameCube [Remake])
Metal Gear Solid 2 (In der HD Collection)
Metal Gear Solid 4 (PS3)

Auf der Playstation kann man die Saga herunterladen und die Story im Detail nachlesen.

Mittlerweile wissen wir ja das bald Metal Gear Solid V kommt und auch schon ein kleines preview dazu releast wurde damit wir es ja nicht erwarten können ...

External image


Mittlerweile hat Konami eine eigene Engine, die Fox Engine, und in Ground Zeroes wird euch erstens gezeigt was sie drauf hat und zweitens dient sie als Einleitung für Metal Gear Solid V: The Phantom Pain, das "richtige" MGS5.

Das Spiel war kein Vollpreis Spiel (19€) da es, wenn man alle Neben Missionen auslässt und weis was man macht 5-10 Minuten braucht um seine Mission zu erfüllen.


 Auch Hideo wurde in einer Mission verewigt. Ihr müsst ihn aus den Fängen des Feindes befreien. Auch Hideo wurde in einer Mission verewigt. Ihr müsst ihn aus den Fängen des Feindes befreien.


Ihr seid in einer Basis in der ihr eine Mission erledigen müsst. Habt ihr das geschafft schaltet ihr eine weitere Mission frei. In der neuen Mission seid ihr wieder in der Basis habt aber ein anderes Ziel. Klingt nicht aufregend aber wenn man alles macht sitzt man Tage an dem Spiel.

Ich will euch hier gar nicht zu viel über die neuen Inhalte von MGS5 erzählen da in Ground Zeores noch nicht alle features vorhanden sind. Ich umreisse mal die Story und lege euch nahe sich für das kleine Geld das Spiel selbst an zu sehen ;-).

Zeitlich gesehen Spielt MGS5 GZ 1 Jahr nach MGS Peace walker (PSP / HD collection) Ohne Spoiler geht’s hier nicht aber wer es bis jetzt nicht gespielt hat wird’s auch wohl nicht mehr nachholen. Wenn doch solltet ihr den Rest gänzlich nicht lesen, ich spare mir also den Text zu schwärzen.


 Grafisch ist das Spiel Top und trotz neuer Engine alles sehr vertraut. Grafisch ist das Spiel Top und trotz neuer Engine alles sehr vertraut.


In MGS PW habt ihr, Big Boss, Die Cipher Agentin Paz auf der Motherbase besiegt und ins Meer geworfen... Erst ganz am Ende, wenn man die Hauptstory gemeistert hat und einen HAUFEN Nebenmissionen, Missionen auf Rang S Spielen, und Geheimsachen auf der Motherbase erledigen habt ihr überhaupt erst herausgefunden das sie eine Spionin ist und eure Basis sabotiert und gefangene frei lässt. Jedenfalls nachdem ihr Big Boss das Maul blutig gehauen hat wurde sie von einem Fischerbot im Meer gefunden und wurde in ein hoch sicherheits Gefängnis namens Camp Omega gebracht das ziemlich guantanamo ähnelt. Spionin hin oder her, das Herz will was das Herz will und Paco, den ihr in MGS PW gerettet habt, ein Kindersoldat der sich euch darauf hin anschließt versucht sie zu befreien und wird ebenfalls gefangen genommen.

Big Boss will sie eliminieren lassen aber Miller kann ihn davon überzeugen das sie nützlich ist da sie die einzige Verbindung zu Cipher ist. Als ob das noch nicht reicht ist der Rest der Welt ziemlich unzufrieden mit Söldnern die sich als eigenen Staat betrachten und wollen die Motherbase Inspizieren was Putzen bedeutet und Atomsprengköpfe im Meer versenken.

So macht sich Snake auf um die beiden zu befreien und Miller kümmert sich um die Inspektoren.


Die Basis erinnert stark an Guantanamo bayDie Basis erinnert stark an Guantanamo bay


Nachdem ihr beide befreit habt und zur base zurück wollt steht diese in Flammen, die "Inspektoren" dachten sich wohl besser gleich ausrotten bevor die Söldner noch stärker werden. Damit kommen wir zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain ...

 Metal Gear Solid V: The Phantom Pain Metal Gear Solid V: The Phantom Pain



Ab hier sind extreme Spoiler zu Metal gear Solid 5 Phantom pain enthalten!

Am Rückflug zur Mother Base in Ground zeroes Werdet ihr von einem feindlichen Helikopter angegriffen. PAZ stürzt sich aus dem Heli weil sie eine zweite Bombe in sich trägt.


PAZ wirft sich aus dem Helicopter, die Explosion trifft den Heli dennoch.PAZ wirft sich aus dem Helicopter, die Explosion trifft den Heli dennoch.


Der Arzt der PAZ behandelt stürzt sich vor Big Boss um ihn vor der Explosion zu retten.

The Boss und KAZ überleben den Absturz und werden in Auftrag von Zero in ein Krankenhaus in Zypern gebracht. Beide sind schwer Verletzt.

9 Jahre liegt The boss im Koma bis das Krankenhaus angegriffen wird.

Nach der Flucht aus dem Krankenhaus ist eure ziel der Aufbau der motherbase und eurer Nation und die Rache an Cipher die vor 9 Jahren die Motherbase zerstört haben.

Ab hier solltet ihr echt nicht mehr weiter lesen wenn ihr das Spiel gerade Spielt oder noch vor habt zu Spielen.

Die Story ist aber eigentlich noch viel verzwickter.

Der Arzt der PAZ versorgt hat und Big Boss gerettet hat, hat ebenfalls überlebt und ist im Krankenhaus ein paar Wochen nach Big Boss aufgewacht. Er ist Teil eines Plans von Zero, Ocelot und Big Boss.


Geschwächt vom Koma zerrt ihr euch aus dem Krankenhaus, Big Boss hilft euch dabei ...Geschwächt vom Koma zerrt ihr euch aus dem Krankenhaus, Big Boss hilft euch dabei ...


Er übernimmt den Platz von Big boss. Er wird zu Big Boss. wärend der echte Big Boss ebenfalls unterwegs ist um ebenfalls eine Mother base zu gründen, nicht nur eine Armee sondern eine ganze nation.

Da er verfolgt wird ist der andere Boss, ihr, eine Ablenkung um seine Ziele zu verfolgen.
Der andere boss, ihr, weis davon nichts und verfolgt Skullface und Cipher um ihnen das Handwerk zu legen. Skullface selbst hat sich mit einem neuen Metal gear (Sahelanthropus) versorgt und auch ein Forschungsprojekt mit einem Mental begabten Jungen zu nutze gemacht. Es wird nicht erwähnt das es sich hier um Psycho Mantis handelt aber es spricht alles dafür. Dieser Junge verkörpert Zorn und Hass und lässt diese in Form des Trägers frei. Beispielsweise Volgin der in operation Snake eater sein Ende durch Big Boss fand wird durch den Jungen gesteuert um seiner Rache an Snake nach zu kommen in form eines Brennenden Dämons. Volgins Leiche und Psycho Mantis wurden in der selben Einrichtung gelagert / gefangen gehalten was dieses Zusammenspiel auslöste.



Volgins Körper gesteuert von Psycho Mantis verfolgt euch. Eine Hülle gefüllt mit Rache und Hass,  kämpfen ist sinnlos.Volgins Körper gesteuert von Psycho Mantis verfolgt euch. Eine Hülle gefüllt mit Rache und Hass, kämpfen ist sinnlos.


Skullface, Anführer von XOF der Zero seine macht entrissen hat indem er ihn mit einem Parasiten infiziert hat baut ebenfalls fleißig seine Armee auf mit seinem Metal Gear, Parasiten Einheiten und Psycho Mantis (Den er allerdings nur schwer unter Kontrolle halten kann). Nachdem er herausgefunden hat das Zero vor 9 Jahren in einem Krankenhaus in Zypern war hat er eine Auftragskillerin namens Quiet geschickt um Hinweise zu Big Boss zu finden fand ihn aber überraschender weise gleich selbst. Der Anschlag ist allerdings fehlgeschlagen und Big Boss konnte entkommen. Wärend big Boss sich am weg macht seine Pläne zu verfolgen kümmert sich Ocelot um den falschen Boss als Ablenkung. Quiet wird gerettet indem sie von Zero mit einem Parasiten infiziert wird.


Eli (Liquid Snake) ist ein klon von big boss erschaffen von Cifer was auch der Grund war warum sich Big Boss von Cifer abgewandt hat. Eli´s Bruder David (Solid Snake) lebt unter Beobachtung in den Staaten und Eli konnte entkommen und flüchtete nach Afrika. Nicht schlecht für einen 12 jährigen allerdings wird er dort, bekannt als White Mamba vom falschen Boss gefangen genommen kann allerdings mit Metal Gear Sahelanthropus fliehen mit Hilfe von Dr. Emmerich.

Der falsche Boss erlangt sein gedächnis wieder und führt seine Mission fort den echten Big Boss zu vertreten. Auch Miller erfährt davon verurteilt das aber. Er unterstützt den falschen Boss noch mit der Motherbase wie versprochen, der echte big Boss ist für ihn allerdings gestorben. Ocelot weis das Miller damit eines Tages sein Feind wird, so wie der falsche Boss und der echte einmal Feinde sein werden und David und Elai ebenfalls (Solid Snake und Liquid Snake). Die Organisationen machen sie zu Feinden. XOF und FOX und Cipher die Reigerungs Einrichtungen unterwandert.
Posted by o O XAERO O o on 12 September 14 at 08:19 | There are no comments on this blog - Please log in to comment on this blog.

Friend feed
o O XAERO O o's Friend Feed

Dec07
Dec06
Cyberfighter88Shred It!Title UpdateCyberfighter88 completed the Title Update DLC for Shred It!
F0XW0LFABZÛ
F0XW0LF won 5 Achievements in ABZÛ for 374 points
F0XW0LFABZÛ
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in ABZÛ for 129 points
F0XW0LFABZÛBallet achievementF0XW0LF won the Ballet achievement in ABZÛ for 67 points
F0XW0LFABZÛJetstream achievementF0XW0LF won the Jetstream achievement in ABZÛ for 62 points
F0XW0LFABZÛFood Chain achievementF0XW0LF won the Food Chain achievement in ABZÛ for 63 points
F0XW0LFABZÛBreach achievementF0XW0LF won the Breach achievement in ABZÛ for 53 points
F0XW0LFABZÛF0XW0LF started the game ABZÛ
Dec05
Cyberfighter88Dead Rising 4Cyberfighter88 started the game Dead Rising 4
Cyberfighter88Duke Nukem 3D: 20th Anniversary Edition World Tour
Cyberfighter88 won 19 Achievements in Duke Nukem 3D: 20th Anniversary Edition World Tour for 1148 points
Cyberfighter88Cyberfighter88 has reached a new milestone: 220,000 GamerScore
F0XW0LFThe Witness
F0XW0LF won 2 Achievements in The Witness for 235 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 121 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 114 points
X3nomorph83X3nomorph83 has reached a new milestone: 660,000 TrueAchievement Score
Dec04
F0XW0LFThe Witness
F0XW0LF won 8 Achievements in The Witness for 933 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 94 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 117 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 185 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 116 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 110 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 99 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 106 points
F0XW0LFThe Witness
                            Secret AchievementF0XW0LF won the Secret Achievement in The Witness for 106 points
X3nomorph83Enigmatis 2: The Mists of Ravenwood
X3nomorph83 won 27 Achievements in Enigmatis 2: The Mists of Ravenwood for 1253 points
o O XAERO O oFinal Fantasy XV
o O XAERO O o won 2 Achievements in Final Fantasy XV for 41 points
Cyberfighter88Cyberfighter88 has reached a new milestone: 130 Completed Games
Cyberfighter88SlashDashCyberfighter88 completed the game SlashDash and is the 843rd gamer on the site to complete it
Cyberfighter88SlashDash
Cyberfighter88 won 2 Achievements in SlashDash for 154 points
Dec03

RSS feed Recent Achievements

Secret Achievement in Final Fantasy XV
Continue playing to unlock this secret achievement. (Secret) in Final Fantasy XV
  • Unlocked by 4,353 tracked gamers (23% - TA Ratio = 2.19) 19,218  
Divine Intervention in Final Fantasy XV
Summoned one of the Six for the first time in Final Fantasy XV
  • Unlocked by 4,219 tracked gamers (22% - TA Ratio = 2.21) 19,218  
Secret Achievement in Final Fantasy XV
Continue playing to unlock this secret achievement. (Secret) in Final Fantasy XV
  • Unlocked by 4,675 tracked gamers (24% - TA Ratio = 2.11) 19,218  
 

Recent Games

Final Fantasy XV

Final Fantasy XV501 (370)

4.7 from 216 votes

33 achievements out of 50 won | 19,218 tracked gamers have this game | Last played 06 Dec 16

Mafia III

Mafia III1,345 (815)

3.9 from 593 votes

42 achievements out of 55 won | 21,898 tracked gamers have this game | Last played 13 Oct 16

Dead Rising 2: Off The Record

Dead Rising 2: Off The Record1,153 (640)

4.4 from 46 votes

32 achievements out of 50 won | 1,238 tracked gamers have this game | Last played 27 Sep 16